Test-Identitäten verwalten

Für die testweise ID Austria Anmeldung wird eine Test-Identität benötigt. Diese Identitäten können über Test-Identitäten Management der A-Trust erstellt werden. Voraussetzung dafür ist eine Anmeldung via PVP oder ID Austria (Handy-Signatur). Nachfolgend werden die Schritte zur Erstellung einer Test-Identität im Detail beschrieben.

Voraussetzungen für die Erstellung einer Test-Identität:

– Anmeldung mit ID Austria (Handy-Signatur) oder PVP
– Handy-Signatur App am Smartphone installiert

Prozessfluss die Erstellung einer Test-Identität:

1.) Aufruf der Anwendung für das Test-Identitäten Management der A-Trust unter:

https://www.a-trust.at/testidentitaetenmanagement

2.) Anmeldung mit Handy-Signatur (alternativ PVP Anmeldung)

2.

3.) Nach einer erfolgreichen Anmeldung sind Sie am Test-Identitäten Management eingeloggt. Wurden noch keine Identitäten erstellt erscheint die Meldung. Es wurden noch keine Test Identitäten angelegt. Darunter auf den Button Neue Testidentität hinzufügen klicken.

3.

4.) Danach erscheinen die Einstellungen zum Erstellen der neuen Test-Identität. Wählen Sie einen beliebigen Namen im Dropdown Menu unter Test Identität. Die zur Verfügung stehenden Test-Identitäten stammen aus dem Test-SZR/ERnP bzw. aus den produktiven Registern, je nach ausgewähltem System.
5.) Unter der Konfiguration der Verwendung im Dropdown Menu System können Sie die Erstellung für das Testsystem oder das Produktivsystem auswählen.

5.


6.) Die Anzahl der, für die Anmeldung benötigten, Authentifizierungsfaktoren kann unter dem Dropdown Menu für Wieviele Faktoren zur Auslösung des Test Zertifikats ausgewählt werden.

Wählen Sie Signaturpasswort + Smartphone App, wenn Sie eine testweise Anmeldung mit der Handy-Signatur App durchführen wollen.
Wählen Sie nur Signaturpasswort, wenn Sie die Anmeldung ohne Smartphone als 2. Authentifizierungsfaktor durchführen wollen.

Diese Beschreibung stellt eine Anleitung zum Erstellen einer Test-Identität mit 2 Authentifizierungsfaktoren dar (Signaturpasswort + Smartphone App).

7.) Im Dropdown Menu für Zertifikatsstatus aktiv/gültig auswählen.
8.) Als nächstes werden die Zugangsdaten für die Test-Identität definiert. Dazu einen gewünschten- , oder den vorgeschlagenen Benutzernamen auswählen und ein Signaturpasswort im Eingabefeld Signatur Passwort und Wiederholung des Signatur Passwort definieren.
9.) Danach auf den Button Testidentität erstellen drücken.

4.-9.

10.) Als nächstes erscheint ein QR-Code zur Verknüpfung der Test-Identität mit der, am Smartphone installierten, Handy-Signatur App. Dazu muss die Handy-Signatur App gestartet werden.
11.) In der Handy-Signatur App auf den Button Aktivierung starten bzw. JETZT QR-CODE EINSCANNEN drücken und den angezeigten QR-Code im Browser scannen. Dafür den eforderlichen Fingerprint durchführen.
12.) Die Handy-Signatur App ist im Anschluss initialisiert und unter der Liste der Testidentitäten wird im Testidentitäten Management der A-Trust die erstellte Testidentität gelistet.