Signaturformate

Das Signaturformat wird durch ein Security Layer 2.0 Kommando bestimmt, welches der Service Provider an den Identity Provider übermittelt.

Folgende Kommandos stehen beim Security Layer 2.0 für eine Signaturerstellung zur Verfügung:

  1. Kommandoname: createCAdES
  2. Dieses Kommando weißt den VDA an, eine CMS Advanced Electronic Signature (CAdES) gemäß RFC 5126 entsprechend der im Kommando übergebenen Parameter zu erstellen.

  3. Kommandoname: createXAdES
  4. Dieses Kommando weist den VDA an, eine XML Advanced Electronic Signature (XAdES) gemäß W3C Spezifikation entsprechend der im Kommando übergebenen Parameter zu erstellen.

Unter diesem Link ist der detaillierte Prozessfluss für die Erstellung einer qualifizierten Signatur für PDFs beschrieben:

Detaillierter Prozessfluss für die Erstellung einer qualifizierten Signatur