Direkte Anbindung

Prinzipiell können Service Provider zwischen den zwei folgenden Identitätsprotokollen wählen, um mit dem Identity Provider des E-ID Systems zu kommunizieren:

  1. SAML2 (PVP S-Profil)
  2. OpenID Connect

Hinweis: Die Verwendung des SAML2 Identitätsprotokolls ist ausschließlich für Browser-basierte Anwendungen (PC oder mobil/responsive) gedacht. Service Provider, die eine E-ID Anmeldung in ihre mobilen Apps (App2App Authentifizierung) integrieren wollen, müssen diese über OpenID Connect (OIDC) ans E-ID System anbinden.

Nachstehend werden die erforderlichen Schritte zur Anbindung in folgenden Abschnitten im Detail beschrieben:

Anbindung via SAML2
Anbindung via OpenID Connect